Köln | Herder Gymnasium gibt sich verschlossen

Freitag, 14. Juni 2013

Im Rahmen der “Dezentralen Aktionstage für militärfreie Bildung und Forschung” vom 13. bis 15. Juni 2013 ermöglichte die Kölner Gruppe “Bundeswehr Wegtreten” einen Besuch von ehemaligen Bundeswehrsoldaten beim Herder- Gymnasium in Köln- Buchheim. Mit ihrem Slogan “Wir (peng). Dienten (peng). Deutschland (peng). suchten die “Un- Toten” das Gespräch mit ihren potentiellen Nachfolger_innen. Zu konstruktiven Gesprächen kam es wegen der unterschiedlichen Seins- Ebenen leider nur selten.