Bremen | antimil Empfang für Bundeswehr an Gymnasium

Donnerstag, 19. September 2013

Am heutigen Donnerstag (19. Sept.) soll im Kippenberg-Gymnasium in Schwachhausen (Bremen) mit einem Infostand der Bundeswehr im Rahmen einer Berufsmesse Werbung für die Bundeswehr gemacht werden. Um das Werben fürs Sterben und eine fortschleichende Militarisierung der Gesellschaft nicht unkommentiert zu lassen, wurden zuvor an einigen Wänden der Schule antimilitaristische Statements angebracht.

War starts here!